Neuer Name, neue Länder

In seinem 58. Jahrgang erscheint der europaweit beliebte Reiseführer „Links+Rechts der Autobahn“ erstmals auch in der Printversion unter dem Namen „Autobahn-Guide“. Der Grund ist, dass sich immer mehr Nutzer aus vielen europäischen Ländern an den international gebräuchlichen Namen „Autobahn-Guide“ gewöhnt haben, der auch in dem dazugehörigen Online-Portal www.autobahn-guide.com bereits seit vielen Jahren Standard ist. Auch inhaltlich hat die Ausgabe 2019 viel Neues zu bieten.
Das umfangreiche Autobahn-Guide- Streckennetz wurde um die südosteuropäischen Destinationen Bosnien, Serbien und Montenegro erweitert. Neben einer strukturierten Übersicht aller großen Hauptstraßen listet der Reiseführer in den Balkan-Staaten gute Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurant-Tipps, exklusive Angebote und spannende Ausflugsziele.

Insgesamt präsentiert der „Autobahn-Guide 2019“ auf über 400 Seiten mehr als 4.000 ausgesuchte Hotels, Gasthäuser, Tankstellen und Ausfl ugsziele in 28 europäischen Ländern mit aktuellen Daten und Preisen – alles im praktischen Handschuhfachformat. Sämtliche Angaben sind übersichtlich auf das Wesentliche komprimiert: Ausstattungen der Zimmer und des Hotels, Preise, Anfahrtsbeschreibung, Adressen, Telefonnummern und Online-Kontaktmöglichkeiten.

Mit Hilfe des praktischen Kartensystems lassen sich alle Ziele ohne Ortskenntnisse schnell und einfach finden. Dank einer langjährigen Kooperation mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) orientiert sich die Klassifi zierung des Autobahn-Guides an dem weit verbreiteten „Sterne“-Standard. Wer den Reiseführer häufiger benutzt, kann mit der Autobahn-Guide Bonus-Card acht Prozent am Übernachtungspreis sparen – bei allen Häusern, die an dieser Aktion teilnehmen.

Jedes Buch enthält eine Bonus-Card, mit der sich der Nutzer registrieren kann, bereits ab einer Übernachtung. Die neue, vollständig überarbeitete Ausgabe Autobahn-Guide 2019 ist im Buchhandel, im Onlinehandel und bei Stünings Medien, Krefeld, erhältlich. Alle Hotels und Ziele des Reiseführers finden sich auch hier in der Online-Plattform sowie in der App „Hotel Guide“ (für iOS- und Android-Geräte).

Buch bestellen