Bielefeld

Auf einen Blick

Anschrift

Niederwall 23
33602 Bielefeld
Deutschland
Bielefeld ist eine l(i)ebenswerte Großstadt mit viel Grün. Mit mehr als 340.000 Einwohnern zählt Bielefeld zu den 20 größten Städten Deutschlands. 1214 als Kaufmannsstadt gegründet, ist Bielefeld heute eine bedeutende Universitätsstadt mit sieben Hochschulen und rund 39.000 Studierenden.
Bielefeld ist das Zentrum einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands und besonders geprägt durch Familienunternehmen und Mittelständler. Viele renommierte Unternehmen und bundesweit bekannte Marken haben hier ihren Sitz. Firmen wie Dr. Oetker, Seidensticker, Schüco, Goldbeck, JAB Anstoetz, Itelligence oder die Dr. Wolff-Gruppe (Alcina) stehen für einen gesunden Branchenmix. Das Leineweber-Denkmal im Altstädter Kirchpark erinnert an die einstige Bedeutung der Textilwirtschaft für die Entwicklung der Stadt.
Ein Ausflug zur Sparrenburg, dem Bielefelder Wahrzeichen, lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn von der mächtigen Festungsanlage bietet sich dem Besucher ein herrlicher Panoramablick über die Stadt und den Teutoburger Wald. Das weitläufige Burggelände liegt an einem der schönsten Höhenwanderwege Deutschlands und ist das ganze Jahr über zugänglich.
Bielefeld hat so viel Grün wie kaum eine andere deutsche Großstadt. In nur zehn Minuten ist man praktisch von überall in der Stadt zu Fuß im Grünen. Mit mehr als 450 Tieren und kostenlosem Eintritt ist der Tierpark Olderdissen ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Der Alte Markt mit den prägnanten Giebeln der historischen Patrizierhäuser ist ein Anziehungspunkt im Herzen der Altstadt.
Die Kunsthalle Bielefeld gehört zu den namhaften Museen für moderne und zeitgenössische Kunst. Sie ist bekannt für ihre viel beachteten Ausstellungen und ihre faszinierende Architektur – entworfen von dem New Yorker Stararchitekten Philip Johnson. Insgesamt können Gäste in Bielefeld mehr als 15 Museen zu verschiedenen Themengebieten entdecken. Bielefelder Museen wie das Historische Museum oder das Bauernhausmuseum bieten eine spannende Reise in die Vergangenheit. Dazu kommen viele Einkaufsmöglichkeiten, eine große Fußgängerzone in der Innenstadt, das Shopping-Center Loom und eine Vielfalt an Restaurants und Bars.

Freizeitaktivitäten: Park/Garten/Grünanlage, Stadtführung, Stadtrundfahrt, Zoo/Tierpark/Wildpark

Kulturangebote: Schloss/Burg, Museum, Sehenswürdigkeiten

Bildungseinrichtungen: Universität

Auf einen Blick

Märkte: Weihnachtsmarkt, Wochenmarkt

Kulturveranstaltungen: Stadtfest

Diese Seite verwendet Cookies.
Sie können ein paar Cookie-Einstellungen selbst vornehmen, allerdings arbeiten wir mit Cookies, auf die Sie keinen Einfluss haben, denn diese werden zur Nutzung der Seite benötigt, da ohne diese Cookies die Bedienung der Seite unmöglich wäre.
Datenschutz-Einstellungen Datenschutzerklärung lesen Ich bin einverstanden