Aachen

Auf einen Blick

Anschrift

Markt 45-47
52062 Aachen
Deutschland

Kontaktinformationen

Web www.aachen-tourist.de
Telefon +49 241 180290
Fax +49 241 802930
Manche sagen, das Besondere an Aachen sei seine Lage am Dreiländerpunkt mit Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Andere meinen, die schöne Altstadt oder der Aachener Dom locken die zahlreichen Besucher an. Tatsächlich ist es alles zusammen – und noch vieles mehr. Die westlichste Großstadt Deutschlands ist lange nicht so verregnet wie ihr Ruf – in den vergangenen Jahren durften die Aachener durchschnittlich 1.614 Sonnenstunden pro Jahr genießen. Aachen ist somit die sonnigste Stadt in ganz Nordrhein-Westfalen. Aken nennen die Niederländer die Stadt. Aix-la-Chapelle sagen die belgischen Nachbarn. Aachen liegt unmittelbar im Grenzgebiet zu den Niederlanden und Belgien. Die optimale Lage der Stadt – im Westen von Nordrhein-Westfalen, am Rande der Eifel und des Hohen Venns und ganz in der Nähe der Städte Köln, Düsseldorf und Bonn – macht Aachen zum perfekten Ausgangspunkt für Städtetrips und Ausflüge in die Natur. Das Wahrzeichen der Stadt, der Aachener Dom, geht auf die als Meisterwerk der karolingischen Baukunst geltende Pfalzkapelle der von Karl dem Großen gegründeten Aachener Königspfalz zurück. Gemeinsam mit dem Domschatz wurde der Dom im Jahr 1978 als erstes deutsches und als weltweit zweites Kulturdenkmal in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen. Die Stadt ist Bischofssitz des Bistums Aachen und Austragungsort des Reitsport-Turniers CHIO Aachen. Ebenso bekannt sind die Aachener Printen als lokale Spezialität ein bedeutender Standort der deutschen Süßwarenindustrie. Ach ja: Aachen ist staatlich anerkanntes Heilbad samt ergiebiger Thermalquellen.

Lage

Aachen liegt am Dreiländerpunkt Deutschland - Niederlande - Belgien.

Freizeitaktivitäten: Stadtführung, Stadtrundfahrt, Sport, Shopping-/Outlet-Center, Spielplatz, Camping

Sportaktivitäten: Wandern, Fahrradfahren, Reiten, Fussball, Schwimmen

Auf einen Blick

Kulturangebote: Museum, Kino, Sehenswürdigkeiten, Schloss/Burg, Theater

Bildungseinrichtungen: Berufsschule, Grundschule, Gesamtschule, Gymnasium, Universität, Kindergarten, Kindertagesstätte, Bibliothek

Auf einen Blick

Events: Kulturveranstaltungen, Märkte, Sportveranstaltungen, Verkaufsoffener Sonntag, Messen/Ausstellungen

Märkte: Saisonaler Markt, Trödel-/Flohmarkt, Wochenmarkt

Kulturveranstaltungen: Karneval, Kirmes, Konzert

Wirtschaft und Politik: Kreditinstitute, Auslandsvertretungen

Verwaltung und Service: Stadtservice, Sicherheit und Gesundheit

Diese Seite verwendet Cookies.
Sie können ein paar Cookie-Einstellungen selbst vornehmen, allerdings arbeiten wir mit Cookies, auf die Sie keinen Einfluss haben, denn diese werden zur Nutzung der Seite benötigt, da ohne diese Cookies die Bedienung der Seite unmöglich wäre.
Datenschutz-Einstellungen Datenschutzerklärung lesen Ich bin einverstanden