Stadt Ellwangen

Auf einen Blick

Anschrift

Postfach 13 54
73479 Ellwangen (Jagst)
Deutschland

Kontaktinformationen

Web www.ellwangen.de
Telefon +49 7961 84303
Fax +49 7961 55267
Die Kleinstadt Ellwangen im Osten Baden-Württembergs bietet mit seiner 1.250-jährigen Geschichte viel Abwechslung. Von beeindruckenden Kirchen, kleinen Gässchen und großen Plätzen, über das Alamannenmuseum, bis hin zum Ellwanger Seenland. Eingebettet in malerische Landschaften mit Waldtälern, Höhenblicken und Seen ist Ellwangen auch perfekt für Wander-Fans. Mit der „Wandern in den Ellwanger Bergen”-Karte lassen sich schnell sieben der schönsten Wanderwege in der Umgebung finden. Auch im Ellwanger Seenland findet sich viel Abwechslung. Zahlreiche Seen laden zum Baden und Schwimmen, aber auch zum Surfen und Segeln ein. Unterwegs mit dem Rad finden sowohl Familien, als auch geübte Radfahrer gut markierte Radstrecken in einer faszinierenden Landschaft. Wer es ruhig mag, den zieht es vielleicht eher an die natürlichen Weiher. Diese sind mit ihrem Fischreichtum besonders bei Anglern sehr beliebt. Erholung findet man im Ellwanger Wellenbad. Dieses bietet neben Saunen, Whirlpools und Freiterrasse auch eine Wellenflutanlage. Die integrierte Gaststätte rundet den Aufenthalt ab. Kunstinteressierte Besucher finden in Ellwangen gleich mehrere exklusive Galerien, darunter das im Mai 2004 eröffnete Atelier 13. Wechselnde Ausstellungen namhafter Künstler wie Christo, Friedensreich Hundertwasser, Jörg Immendorff oder Nuss waren bereits zu sehen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Stiftskirche St. Veit. Die dreischiffige, kreuzförmige Basilika aus dem 12. Jahrhundert beherbergt unzählige Kunstschätze und gilt als die bedeutendste romanische Gewölbebasilika in Schwaben. Ihre drei romanischen Türme prägen das Stadtbild von Ellwangen und sind von weither sichtbar. Im 16. und 17. Jahrhundert wurden der Innenraum barockisiert und Formen des Rokoko eingebracht. Nur die westlich des Hauptschiffes gelegene Vorhalle blieb in der ursprünglichen Gestalt erhalten. Trotzdem ist auch im übrigen Innenraum der hochmittelalterliche Ursprung immer noch gut zu erkennen. Direkt an das Hauptschiff schließen sich ein gotischer Kreuzgang und die Liebfrauenkapelle an.

Lage

Ellwangen liegt im Osten Baden-Württembergs nahe der Grenze zu Bayern etwa 17 Kilometer nördlich von Aalen.

Freizeitaktivitäten: Camping, Casino, Grillen, Park/Garten/Grünanlage, Sport, Spielplatz

Sportaktivitäten: Fussball, Schwimmen, Tennis, Ski, Fahrradfahren, Wandern, Minigolf, Bowling/Kegeln

Auf einen Blick

Kulturangebote: Kino, Gedenkstätte, Sehenswürdigkeiten, Religiöse Einrichtung, Theater, Schloss/Burg, Museum

Bildungseinrichtungen: Kindergarten, Grundschule, Gymnasium, Berufsschule, Volkshochschule, Bibliothek

Auf einen Blick

Events: Kulturveranstaltungen, Märkte, Sportveranstaltungen

Märkte: Bauernmarkt, Trödel-/Flohmarkt, Weihnachtsmarkt, Wochenmarkt

Kulturveranstaltungen: Festival, Karneval, Oktoberfest, Stadtfest

Wirtschaft und Politik: Kreditinstitute

Kreditinstitute: Landesbank/Sparkasse

Mobilität und Verkehr: Öffentlicher Personennahverkehr, Parkmöglichkeiten

Verwaltung und Service: Stadtservice, Sicherheit und Gesundheit

Diese Seite verwendet Cookies.
Sie können ein paar Cookie-Einstellungen selbst vornehmen, allerdings arbeiten wir mit Cookies, auf die Sie keinen Einfluss haben, denn diese werden zur Nutzung der Seite benötigt, da ohne diese Cookies die Bedienung der Seite unmöglich wäre.
Datenschutz-Einstellungen Datenschutzerklärung lesen Ich bin einverstanden