Hotel Zur Fichtenbreite Garniplus
Im Hotel Zur Fichtenbreite schlafen Sie nicht, hier geraten Sie ins Träumen

Übersicht

28 Z, EZ ab 52 €, DZ ab 73,50 €, MehrZ ab 85 €, Frühstück 8,50 € p.P. Alle Z mit Du, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, TV und WLAN.

Anfahrtsbeschreibung

A 9 ab Ausfahrt 8 Coswig 400 m.

Auf einen Blick

Preis pro Nacht ab 52 €

Anschrift

Fichtenbreite 5
06869 Coswig-Buro
Deutschland

Über das Hotel

Im Hotel Zur Fichtenbreite schlafen Sie nicht, hier geraten Sie ins Träumen. Kommen Sie mit auf Reisen. Denn dieses Haus beherbergt ein sanftes Wohlgefühl, das auf auserlesenen Zutaten und familiärer Gastlichkeit gründet und das 28 liebevoll gestaltete Zimmer zum Thema "Hier ist die Welt zu Gast" bereithält. Dort ist das Biosphärenreservat ganz nah und Erlebnisse in allen Himmelsrichtungen (4 UNESCO-Kulturerbestätten) im Umkreis von 20 km warten auf Sie. Den Gästen wird ein kostenfreier WLAN Zugang angeboten. Ebenso werden für Radfahrer Unterstellmöglichkeiten zum abschließen bereit gehalten. Erleben Sie die Elbstadt Coswig mit ihrem charmanten Flair und barocken Bauten. Flanieren Sie in der 800 Jahre historischen Altstadt und erkunden Sie die reizvolle Schönheit der Elbauenlandschaft. Ein perfekter Ort, um eine Reise zu Ihrer ganz eigenen zu gestalten.

Hotelkategorie

  • Autobahn-Hotel
  • Business-Hotel
  • Erlebnis-Hotel
  • Familien-Hotel
  • Stop-Over-Hotel

Hoteleignung

  • Eltern mit Kind
  • Geschäftsleute
  • Gruppen
  • Paare
  • Senioren (60+)
  • Singles
  • Tierhalter

Hotel-Service

  • Zimmerservice

Lage

Coswig „Das Tor zum Fläming“ und zentraler Ausgangspunkt der 4 UNESCO Weltkulturerbestätten, ist eine kleine historische Stadt. Gelegen im Naturpark Fläming sowie im Biosphärenreservat Mittelelbe. Entlang an architektonischen Häusern, historischen Gebäuden, kleinen Gassen, umgeben von einer faszinierenden Elbauenlandschaft, lädt Sie zum Wandern, Fahrrad fahren und Fotografieren ein. Aber auch zum Relaxen und Entspannen auf den vielen Wiesenhängen entlang der Elbe. Das historische Coswig wird von 3 Türmen überragt. Der höchste ziert die evangelische Pfarrkirche „Sankt Nicolai“, der Rathausturm und der Turm des Schlosses. Sie sind die Wahrzeichen von Coswig. Zu den ortsnahen Sehenswürdigkeiten gehören das Simonettihaus, die Pfarrkirche „Sankt Nicolai“ mit dem Klosterhof, die Ober- und Unterfischerei, das Coswiger Schloss, Motocross und Buro/Klieken.
Ausstattung Innenbereich
  • Konferenz-/Tagungs-Räume
  • Restaurant
  • Speisesaal
  • W-LAN (kostenfrei)
Ausstattung Außenbereich
  • Terrasse
  • Parkplätze
Auf einen Blick
Diese Seite verwendet Cookies.
Sie können ein paar Cookie-Einstellungen selbst vornehmen, allerdings arbeiten wir mit Cookies, auf die Sie keinen Einfluss haben, denn diese werden zur Nutzung der Seite benötigt, da ohne diese Cookies die Bedienung der Seite unmöglich wäre.
Datenschutz-Einstellungen Datenschutzerklärung lesen Ich bin einverstanden