30.09.2020

Der Aufwand ist überschaubar, der Nutzen kann sehr groß sein: Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH bietet ab jetzt und bis ins neue Jahr hinein einen Licht- und Reifen-Check an. Dieser hilft in der dunklen und nassen Jahreszeit, das Unfallrisiko zu senken.

Denn eine gut funktionierende und korrekt eingestellte Beleuchtung sowie eine den Witterungsverhältnissen angemessene Bereifung sind entscheidend für die Verkehrssicherheit.

Die Kontrollen von Licht und Reifen werden bei allen teilnehmenden GTÜ-Partnern kostenlos ausgeführt. Ist alles in Ordnung, erhält der Autofahrer eine Fahrzeugcheck-Plakette an der Windschutzscheibe. „Der Zeitaufwand ist gering, oft genügen ein paar Minuten zur Überprüfung dieser für die Verkehrssicherheit so wichtigen Komponenten“, erklärt Jeremias Bernhardt, Fachgruppenleiter im Kompetenzzentrum der GTÜ. Weil die Prüforganisation die Dienstleistung stets in den Vordergrund stellt, werden kleinere Einstellungen an der Lichtanlage mitunter gleich vor Ort erledigt.