Eine Eintrittsgebühr für Tagestouristen sollte eine Maßnahme gegen den Overtourism in der Lagunenstadt Venedig sein. Der zunächst für den 1. Mai angekündigte Starttermin wurde bereits auf den 1. September verlegt. Nun kündigte die Stadt eine vorläufige Aussetzung der Pläne an.

Bis Ende des Jahres soll es vorerst keine Eintrittsgebühren geben. Im Oktober sind voraussichtlich Informationen zum neuen Starttermin zu erwarten.

Diese Seite verwendet Cookies.
Sie können ein paar Cookie-Einstellungen selbst vornehmen, allerdings arbeiten wir mit Cookies, auf die Sie keinen Einfluss haben, denn diese werden zur Nutzung der Seite benötigt, da ohne diese Cookies die Bedienung der Seite unmöglich wäre.
Datenschutz-Einstellungen Datenschutzerklärung lesen Ich bin einverstanden